Neue Moorbänder

Street-Rubbers rüstet derzeit Kleinbagger bis zu 15 t mit den neuen Moorbändern aus. Um das Einsinken im nassen und sumpfigen Moorboden zu verhindern, kann der Bagger direkt am Einsatzort, ohne großen Aufwand, mit dem Moorband von Street-Rubbers bestückt werden.

Die Breite des Bandes ist variabel, je nach Kundenwunsch und Einsatzgebiet. Gängige Breiten liegen bei 0,80 m bis zu einem Meter, es sind aber auch Breiten bis 1,40 m möglich. Liegt die gewünschte Breite bei bis zu einem Meter, ist er Einsatz eines zusätzlichen Stützrads nicht erforderlich. 

Auch der Transport gestaltet sich, im Gegenzug zu anderen bestehenden Systemen, unproblematisch. Durch eine zügige Demontage des Bandes für die Überführung, überschreitet die Arbeitsmaschine die zulässige Gesamtbreite nicht.


Klicken Sie im Menü rechts auf "VIDEOS" und sehen Sie eine Testfahrt des Produkts auf Schutt und auf feuchtem Waldboden!